Die beliebtesten Kajak Regionen

Die beliebtesten Kajak Regionen 

Auf der ganzen Welt laden spannende Flüsse umgeben von herrlichen Landschaften zu Kajaktouren ein. Pauschal zu sagen, welche Regionen die schönsten für Kajaktouren sind, ist sicher kaum möglich, aber im Folgenden sollen einige sehr beliebte Regionen vorgestellt werden. 

•        Die Mecklenburgische Seenplatte.

Die noch unberührte Natur um Mirow und dem nahe gelegenen Müritz-Nationalpark lädt zu Kajaktouren auf den zahlreichen Flüssen und Seen ein.

Hier mal ein kleines Privatvideo zur mecklenburgischen Seeplatte:

•        Idaho in den USA.

Der Salmon River, auch bekannt als River of no return, lässt eine Strecke von 425 Meilen hinter sich, bis er schließlich in den Snake River mündet. An der Grenze zu Oregon durchquert der Snake River den Hells Canyon, den tiefsten Canyon der USA. Auf einer Kajaktour entlang dieser Flüsse und durch den Hells Canyon hindurch bieten sich nicht nur faszinierende Landschaften, sondern ermöglichen zugleich, den Weg zu erkunden, den einst die Siedler nahmen, als sie in Richtung Westen zogen.  

•        Die Belgischen Ardennen.

Unweit von Aachen liegt eine urige Landschaft mit interessanten Wildbächen, die sich auch für Anfänger sehr gut eignet, um erste Erfahrungen im Wildwasser-Paddeln zu sammeln. Besonders die Flüsse Ambleve und Ourthe eignen sich im Frühjahr hervorragend, um das Kajakfahren in wunderschöner Landschaft zu erlernen.

•        Norwegen.

In den Tälern zwischen Jotunheimen und dem Randanen-Nationalpark beispielsweise fließen die Flüsse Otta, Lagen und Sjoa. Diese Flüsse sind umgeben von einer atemberaubenden Landschaft und durch Wildwasser in den Stufen eins bis drei kommen auch Anfänger voll auf ihre Kosten. Norwegen gilt allerdings insgesamt aufgrund der vielen Fjorde als sehr beliebtes Ziel für Kajaktouren.

•        Die Masuren in Polen.

Die Faszination und Schönheit der landschaftlichen Vielfalt eröffnet sich am besten vom Kajak aus. So führt eine Fahrt auf der Krutynia durch wunderschöne Wälder, die wie Tunnel durchfahren werden, entlang an Auenlandschaften bis hin zu zahlreichen Seen, die sich hervorragend für erfrischende Badepausen eignen.

Mehr zu den Masuren im Video:

Mehr Tipps, Anleitungen und Ratgeber zu Wassersport & Schifffahrt:

Teilen:

Kommentar verfassen