Die Vermietung für Segelboote in Spanien

Die Vermietung für Segelboote in Spanien

Die spanische Bootsvermietung

Vermietung von Segelbooten das sind Worte, die vielen Spanienfreunden ein Lächeln aufs Gesicht zaubern, denn für viele gehört das Mieten von Segelbooten im Urlaub zusammen.

Das Königreich Spanien, was in der Amtssprache „Reino de Espana“ heißt, liegt im Südwesten Europas und von der Iberischen Halbinsel nimmt Spanien den größten Teil ein.

Nach Frankreich ist Spanien das zweitbeliebteste Urlaubsland weltweit bei einem Ziel von 7% aller Touristen. Im Jahr 2004 brachte der Tourismus Spanien Einnahmen in Höhe von 35,7 Mrd €, wobei zwischen Januar und November (2005) 52,4 Millionen ausländische Touristen Spanien besuchten. Die meisten Touristen zieht es nach Katalonien, welches das wichtigste touristische Ziel Spaniens ist mit einem Prozentanteil von 25,3% an Touristen.

Als beliebte Urlaubsziele folgen Andalusien und das Land Valencia.

Gut und gerne werden die Touristen überrascht. Die Vermietung für Segelboote in Spanien erfreut sich zusehends größerer Beliebtheit, denn nicht alle Touristen möchten im Urlaub „nur“ am Strand liegen.

Spanische Bootsvermietung

Es gibt allerdings zu beachten, dass die Landschaft es nicht überall ermöglicht auf „hohe See zu fahren“, denn die Küstenabschnitte der Nord- und Westküste zeichnen sich durch Schroffheit und schlechte Zugänglichkeit aus. Will man mit einem Segelboot auf Tour gehen, dann am Besten an der Süd- und Ostküste, wo eine Anzahl weiter, flacher Meerbusen dafür sorgen, dass man ohne Probleme ans Wasser gelangt.

In Orten wo Segelboote vermietet werden, können einem die ansässigen Mitarbeiter genau beschreiben, wo man problemlos fahren kann und wie weit hinaus dieses möglich ist. Generell gilt sich zu Informieren und sich an die Anweisungen der spanischen Bootsvermietung zu halten. Dann steht einem entspannten Ausflug mit dem Segelboot auf spanischen Gewässern nichts mehr im Weg.

Mehr Tipps, Anleitungen und Ratgeber zu Wassersport & Schifffahrt:

Teilen:

Kommentar verfassen