São Tomé und Príncipe – Traumurlaub im Inselparadies

São Tomé und Príncipe – Traumurlaub im Inselparadies

Endlose Sandstrände, türkisblaues Wasser, majestätische Felsen mitten im wilden Dschungel und unglaublich gastfreundliche Einwohner: São Tomé und Príncipe versprechen einen echten Traumurlaub im Inselparadies!

São Tomé und Príncipe - Traumurlaub im Inselparadies

Allein schon der Name des kleinen Inselstaats klingt nach geheimnisvollem, exotischem Flair. Doch wer bislang noch nichts von São Tomé und Príncipe gehört hat, ist in guter Gesellschaft. Denn die beiden Inseln vor der westafrikanischen Küste gehören (noch) nicht zu den typischen Touristenzielen.

São Tomé und Príncipe – Traumurlaub im Inselparadies weiterlesen

Die türkische Insel Kekova

Die türkische Insel Kekova

Überall auf der Welt gibt es kleine und große Inseln, die einen Besuch wert sind. Denn mal sind es die herrlichen Strände, mal die beeindruckenden Landschaften, mal die Unterwasserwelten oder die Möglichkeiten für Wassersportler und mal die historischen Schätze, die ein Eiland zu einem besonderen und einmaligen Ziel machen.

Die türkische Insel Kekova

Natürlich sind einige Inseln so klein, dass der Besucher in wenigen Stunden alles gesehen hat und ein längerer Aufenthalt nicht unbedingt in Frage kommt. Genauso gibt es Inseln, die der Besucher nur aus der Entfernung sieht. Doch das tut der Sache keinen Abbruch.

Die türkische Insel Kekova weiterlesen

Der Blue Pond in Japan

Der Blue Pond in Japan

Verwitterte Bäume spiegeln sich in einem außergewöhnlich blauen See: Dieses Bild haben sicher schon viele gesehen. Jedenfalls alle diejenigen, die das Betriebssystem OS X Mountain Lion von Apple nutzen. Denn hier gehört das Foto zu den Hintergrundbildern.

Blue Pond in Japan

Doch nur wenige werden wissen, dass es sich bei dem Foto nicht um irgendein Fantasiebild handelt, das ein kreativer Designer am Computer entworfen hat. Sondern dass es dieses wunderschöne Naturphänomen tatsächlich gibt. Nämlich in Japan.

Der Blue Pond in Japan weiterlesen

Tipps für Taucher: die thailändische Insel Koh Tao

Tipps für Taucher: die thailändische Insel Koh Tao

Thailand und insbesondere die thailändischen Inseln stehen auf der Liste mit den beliebtesten Fernreisezielen schon seit vielen Jahren ganz weit oben. Und wenn es um das klassische Postkartenidyll mit malerischen Traumstränden, türkisblauem Wasser und sattgrünem Dschungel geht, ist die Insel Koh Tao die perfekte Adresse.

koh-tao

Hier kommen nicht nur Sonnenanbeter und Erholungssuchende voll auf ihre Kosten. Vielmehr schlagen auch die Herzen all derjenigen höher, die sich für die Unterwasserwelt begeistern. Nicht umsonst zählt Koh Tao zu den Top-Tauchspots weltweit.

In diesem Beitrag stellen wir das kleine Paradies –
vor allem auch als Tipp für Taucher – vor:

 

Die Anreise nach Koh Tao

Koh Tao liegt im Golf von Thailand. Nördlich der Inseln Koh Samui und Koh Phangan ist Koh Tao die drittgrößte Insel im Samui-Archipel. Einen Flughafen gibt es auf der Insel nicht. Die Anreise erfolgt deshalb mit der Fähre, und zwar entweder von Koh Samui oder von Surat Thani aus.

Tipps für Taucher: die thailändische Insel Koh Tao weiterlesen

Tipp für Strandurlaub: die griechische Insel Skiathos, 2. Teil

Tipp für Strandurlaub: die griechische Insel Skiathos, 2. Teil

Ob Segler und Bootsbesitzer, Wassersportler, Sonnenanbeter, Naturfan oder Erholungssuchender: Auf Skiathos kann der Besucher einen Urlaub ganz nach seinem persönlichen Geschmack verbringen.

Skiathos

Malerische Landschaften mit dichten, grünen Wäldern als Kontrast zum blauen Meer, ein verträumter Hafen, entzückende Orte, grandiose Strände und ein quirliges Nachtleben lassen kaum Wünsche offen.

Umso erstaunlicher ist, dass die kleine griechische Insel zu den weniger bekannten Reisezielen gehört. Wer nach einem Tipp für einen Strandurlaub sucht, ist auf Skiathos also goldrichtig. Und um die Reiselust zu wecken, stellen wir das Eiland in einem zweiteiligen Beitrag vor.

Dabei haben wir im 1. Teil über die Anreise und die Unterkünfte, das Ambiente, das Nachtleben und die Landschaft auf Skiathos berichtet.

Tipp für Strandurlaub: die griechische Insel Skiathos, 2. Teil weiterlesen

Tipp für Strandurlaub: die griechische Insel Skiathos, 1. Teil

Tipp für Strandurlaub: die griechische Insel Skiathos, 1. Teil

Die kleine Insel Skiathos gehört nicht unbedingt zu den bekanntesten Urlaubszielen in Griechenland. Doch die wunderschönen Landschaften, der malerische Hafen und die verträumten Orte sprechen für sich.

Skiathos

Außerdem finden sich hier einige der schönsten Strände Griechenlands. Damit ist die Insel ein echter Tipp für einen gemütlichen Strandurlaub. Und auch Segler, Bootsbesitzer und andere Wassersportler kommen voll auf ihre Kosten.

In einem zweiteiligen Beitrag stellen wir Skiathos vor:

 

Die Anreise und die Unterkünfte auf Skiathos

Skiathos gehört zu den Nördlichen Sporaden. Zusammen mit ein paar kleinen, unbewohnten Inseln bildet Skiathos eine Gemeinde in der Region Thessalien. Die Insel ist rund elf Kilometer lang und fünf Kilometer breit.

Tipp für Strandurlaub: die griechische Insel Skiathos, 1. Teil weiterlesen

Angesagte Gadgets für den Pool

Angesagte Gadgets für den Pool

An heißen Sommertagen mit ganz viel Sonne steht eines ganz oben auf der Wunschliste: Die wohltuende Erfrischung im kühlen Nass. Ob am Meer, an einem Badesee, im Schwimmbad oder in einem Pool spielt dabei letztlich keine Rolle. Ausgiebiges Planschen im Wasser macht überall gleichviel Spaß.

Pool Zubehör und Gadgets

Und klar – reichlich Sonnencreme, das Badetuch, die Sonnenbrille und vielleicht noch ein gutes Buch gehören auf jeden Fall in die Strandtasche. Doch wer richtig viel Spaß haben und bewundernde Blicke auf sich ziehen will, braucht auch noch das eine oder andere coole Gadget.

Stinknormale Luftmatratzen, Poolnudeln, schnöde Wasserbälle und auch die guten alten Wasserpistolen sind nämlich nicht nur langweilig, sondern inzwischen auch ziemlich out. Was also muss her?

Angesagte Gadgets für den Pool weiterlesen

Liste: Italiens schönste Inseln, 2. Teil

Liste: Italiens schönste Inseln, 2. Teil

Italien zählt schon seit jeher zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Die wunderbaren Städte, die tollen Landschaften, das herrliche Wetter, die hervorragende Küche und die herzliche Gastfreundschaft sind schließlich nur ein paar Gründe, die für einen Urlaub in Italien sprechen.

Ponza Italien

Aber Italien hat weit mehr zu bieten als nur die Touristen-Klassiker. So gehören zu Italien nämlich verschiedene Inseln. Einige davon sind bekannt, anderen eher so etwas wie ein Geheimtipp.

Und egal ob Sonnenanbeter, Aktivurlauber, Wassersportler oder Kulturfan: Unter den Inseln ist für jeden Geschmack das Richtige dabei.

Liste: Italiens schönste Inseln, 2. Teil weiterlesen

Liste: Italiens schönste Inseln, Teil 1

Liste: Italiens schönste Inseln, Teil 1

Herrliche Strände, wunderschöne Landschaften, pulsierende Städte, eine hervorragende Küche und eine entspannte Lebensart: Italien hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Und nicht umsonst gehört Italien seit jeher zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen.

italienische Inseln

Doch es müssen gar nicht immer die klassischen Touristenziele sein. Natürlich hat ein Urlaub in der Toskana, ein Einkaufsbummel in Mailand oder eine Sightseeing-Tour in Rom seinen Reiz. Aber Italien hat auch viele Inseln, die einen Besuch wert sind. Und das gilt für Ruhesuchende, Tagesausflügler und Wassersportler gleichermaßen.

Liste: Italiens schönste Inseln, Teil 1 weiterlesen