Ecke links Ecke rechts
Header Pic   Header Pic
Header Pic  PfeilBoote - Wassersport arrow Blog arrow Segeljacht Regatta Header Pic
Header Pic
Bookmark
 
 
Suche
News
Translation
mehr Artikel
Die schönsten Nordseestrände Übersicht: Die schönsten Nordseestrände Mit einem Karibikstrand kann die Nordsee zugegebenermaßen kaum mithalten. Durch den starken Einfluss von Ebbe und Flut ist das Meer nämlich mal wild und ungestüm, mal zieht es sich ganz weit zurück. Das Wasser ist selten kristallklar und das Klima mitunter recht wechselhaft. Und auch mondäne Strandpromenaden, wie sie an der Ostsee zu finden sind, gibt es an der Nordsee kaum.   Ganzen Artikel...

Reiseziele fuer den Bootsurlaub Europas schönste Reiseziele für den Bootsurlaub in der Übersicht Ein Bootsurlaub ist für viele nicht nur ein ganz besonderes, unvergessliches Erlebnis, sondern der Traumurlaub schlechthin. Schließlich ist es bei keiner anderen Urlaubsform möglich, gemächlich durch faszinierende Landschaften zu schippern und dabei jederzeit selbst festlegen zu können, ob, wann und wie lange Pausen eingelegt werden. Da außerdem Küche, Esszimmer und Schlafzimmer mit an Bord sind, kann der Kapitän ganz nach Belieben entscheiden, ob er die nächste Nacht romantisch an einem einsamen Ufer oder doch lieber am Kai einer lebendigen und aufregenden Stadt verbringen möchte.   Ganzen Artikel...

Infos rund ums Flossenschwimmen Infos rund ums Flossenschwimmen Das Flossenschwimmen ist eine Variante des Schwimmsports, die meist als Leistungssport betrieben wird. Der Sportler trägt eine Monoflosse, eine große Flosse für beide Füße, und bewegt sich mit delphinähnlichen Bewegungen durch das Wasser. Dabei kann er Spitzengeschwindigkeiten von weit über drei Metern pro Sekunde erreichen, was das Flossenschwimmen zur schnellsten Fortbewegungsmöglichkeit im Wasser aus eigener Kraft macht.   Ganzen Artikel...

Uebersicht zu Angeltechniken Die häufigsten Angeltechniken in der Übersicht Der Begriff Angeln bezeichnet eine Variante der Fischerei, die mithilfe einer Handangel ausgeübt wird. In der einfachsten Ausführung besteht die Angel lediglich aus einer Angelschnur und einem Angelhaken. Üblicherweise werden jedoch Angeln verwendet, die auch über eine Angelrute, eine Angelrolle zum Aufrollen der Schnur und einem sogenannten Vorfach, einer meist etwas dünneren Schnur zwischen Angelschnur und Angelhaken, verfügen. Beim Angeln, das auch Sportfischen genannt wird, gibt es verschiedene Methoden.   Ganzen Artikel...



Teamsport Segelschiff Teamsport Segelschiff Wenn man auf dem Wasser mit einem, sich bewegenden, Segelschiff umherjagt um den Hauptkonkurrenten zu überholen, dann ist halt zwischendurch nicht immer die Zeit für detaillierte Anweisungen.  Ganzen Artikel...

Populäre Artikel
Online
Bootsklassen
Impressum
- - -Link-Empfehlung - - - -
Ministerium für Schifffahrt
Amt Seeschifffahrt und Hydrographie
Internationale Seefahrt Org
Deutscher Segler Verband
Deutscher Ruder-Verband
Deutscher Kanu-Verband
Taucher Verband
Motoryacht-Verband
Bootsbauer Verband
Angler Verband
Surfen & Kite Verband
Windsurfing Verband

Die Segeljacht Regatta

Um eine Regatta zu fahren, braucht man eigentlich nur zwei Dinge: Wind und Wasser! Mit einem Surfbrett, einer Jolle oder einer Segeljacht, wird dann auf festgelegten Wasserwegen ein Rennen gefahren.

Während man beim Windsurfen durchaus von einem „Einzelsport“ sprechen kann, bei dem jeder Teilnehmer für sich selbst die Leistungen und Erfolge erreichen muss, ist es mit einer Segeljacht etwas anderes. Hier hat man es mit sehr striktem Mannschafssport zu tun. Denn auf einem großen Schiff, dass von mehreren Personen gleichzeitig gesteuert werden muss, ist Teamwork absolute Pflicht.

Hier muss nicht nur der Mann am Steuer, sehr genau darauf achten, was er tut. Auch die „Matrosen“ am Segel und an den Seilen müssen sehr genau arbeiten. Dabei geht es dann nicht nur darum, dass alle passend zu den Anweisungen reagieren. Gerade während einer Regatta, bei der es ja auch um den Wettkampf geht, ist es sehr wichtig, dass jeder auch gut trainiert ist. Denn es kostet nun einmal Kraft, ein Segel einzuholen, den Holm zu bewegen oder zu steuern. Außerdem muss man auch sehr eingespielt als Team sein.

 
< Prev   Next >

Artikel speichern bei
Bookmark and Share
PDF Download

PDF Boote & Co.

Umfrage
Ihre Bootsklasse ?
 
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Menü
Boote - Wassersport
Fachartikel
Boote Selbstbau
Rennboote Schnäppchen
Angelboot Ruderboot
Teamtraining Segelyacht
2er Kajak
Kleinanzeigen Katamaran
Vermietung Segelboote Spanien
USA Bootstouren
Asien Bootstouren
Bootsbauer Stellenangebote
Sitemap
Blog
Logbuch Gäste
Online-Shop
Benutzerdefinierte Suche
Header Pic
left unten
© by Webdesign Erfurt
right unten