Ecke links Ecke rechts
Header Pic   Header Pic
Header Pic  PfeilBoote - Wassersport arrow Blog arrow Segeljacht Regatta Header Pic
Header Pic
Bookmark
 
 
Suche
News
Translation
mehr Artikel
Infos zu den vier grundlegenden Schwimmstilen Übersicht und Infos zu den vier grundlegenden Schwimmstilen Das Schwimmen gehört zu den Wassersportarten, die nahezu von jedem ausgeführt werden können. Dabei macht das Schwimmen aber nicht nur Spaß und trainiert den Körper und die Muskulatur, sondern ist auch gesund. Im Wasser ist der menschliche Körper sehr viel leichter, während die Bewegungen gegen einen größeren Widerstand ausgeführt werden müssen. Der Wasserauftrieb schont dabei jedoch die Gelenke, so dass sich das Schwimmen auch für Übergewichtige, Schwangere oder zu Rehabilitationszwecken eignet. Der Schwimmsport kennt verschiedene Varianten und Wettkampfmodi, wobei das Schwimmen auf vier Grundstilen basiert.   Ganzen Artikel...

Rafting Wettkampfsport und Wassersportart Rafting Rafting ist eine Wassersportart, die in Mitteleuropa in der Mitte der 80er-Jahre populär geworden ist. Zweifelsohne ist es die Mischung aus Sport, Teamgeist und Naturerlebnis, die das Rafting zu einer ganz besonderen Wassersportart macht.  Ganzen Artikel...

Die schoensten Seen in Deutschland Die schönsten Seen in Deutschland Wenn die Begriffe Urlaub und See fallen, denken viele sicherlich im ersten Moment an die See. Aber in Deutschland ist es durchaus auch möglich, an einem See Urlaub zu machen und dank der großen Auswahl dürfte jeder den See finden, der seinen Wünschen und Vorstellungen am ehesten gerecht wird. So gibt es Seen für diejenigen, die die unberührte Natur erleben, wandern und zelten, die idyllische Ruhe genießen oder Flora und Fauna beobachten wollen. Genauso gibt es Seen, die ein wahres Paradies für Wassersportler sind.    Ganzen Artikel...

Orientierungstauchen im Portrait Orientierungstauchen im Portrait Beim Orientierungstauchen handelt es sich um eine Wettkampfsportart, die sich am besten als eine Art Mischung aus Flossenschwimmen und Orientierungslauf beschreiben lässt. Der Sport ist recht anspruchsvoll und stellt hohe Anforderungen an den Taucher. So braucht dieser nicht nur eine gute Kondition, sondern auch ein ausgeprägtes Koordinationsvermögen und technisches Verständnis.   Ganzen Artikel...



Was ist Samurai-Schwimmen? Was ist Samurai-Schwimmen? Wenn von einem Samurai die Rede ist, denken die meisten an einen japanischen Schwertkämpfer, der sich mit Mut und viel Geschick gegen Angreifer und Gegner behauptet. Allerdings mussten sich die Krieger nicht nur auf dem Land beweisen, sondern sich auch im Wasser durchsetzen können.    Ganzen Artikel...

Populäre Artikel
Online
Bootsklassen
Impressum
- - -Link-Empfehlung - - - -
Ministerium für Schifffahrt
Amt Seeschifffahrt und Hydrographie
Internationale Seefahrt Org
Deutscher Segler Verband
Deutscher Ruder-Verband
Deutscher Kanu-Verband
Taucher Verband
Motoryacht-Verband
Bootsbauer Verband
Angler Verband
Surfen & Kite Verband
Windsurfing Verband

Die Segeljacht Regatta

Um eine Regatta zu fahren, braucht man eigentlich nur zwei Dinge: Wind und Wasser! Mit einem Surfbrett, einer Jolle oder einer Segeljacht, wird dann auf festgelegten Wasserwegen ein Rennen gefahren.

Während man beim Windsurfen durchaus von einem „Einzelsport“ sprechen kann, bei dem jeder Teilnehmer für sich selbst die Leistungen und Erfolge erreichen muss, ist es mit einer Segeljacht etwas anderes. Hier hat man es mit sehr striktem Mannschafssport zu tun. Denn auf einem großen Schiff, dass von mehreren Personen gleichzeitig gesteuert werden muss, ist Teamwork absolute Pflicht.

Hier muss nicht nur der Mann am Steuer, sehr genau darauf achten, was er tut. Auch die „Matrosen“ am Segel und an den Seilen müssen sehr genau arbeiten. Dabei geht es dann nicht nur darum, dass alle passend zu den Anweisungen reagieren. Gerade während einer Regatta, bei der es ja auch um den Wettkampf geht, ist es sehr wichtig, dass jeder auch gut trainiert ist. Denn es kostet nun einmal Kraft, ein Segel einzuholen, den Holm zu bewegen oder zu steuern. Außerdem muss man auch sehr eingespielt als Team sein.

 
< Prev   Next >

Artikel speichern bei
Bookmark and Share
PDF Download

PDF Boote & Co.

Umfrage
Ihre Bootsklasse ?
 
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Menü
Boote - Wassersport
Fachartikel
Boote Selbstbau
Rennboote Schnäppchen
Angelboot Ruderboot
Teamtraining Segelyacht
2er Kajak
Kleinanzeigen Katamaran
Vermietung Segelboote Spanien
USA Bootstouren
Asien Bootstouren
Bootsbauer Stellenangebote
Sitemap
Blog
Logbuch Gäste
Online-Shop
Benutzerdefinierte Suche
Header Pic
left unten
© by Webdesign Erfurt
right unten