Ecke links Ecke rechts
Header Pic   Header Pic
Header Pic  PfeilBoote - Wassersport arrow Blog arrow Ersatzteile Bootsmotoren Header Pic
Header Pic
Bookmark
 
 
Suche
News
Translation
mehr Artikel
Infos und Tipps zum Indoortauchen Infos und Tipps zum Indoortauchen Indoortauchen bezeichnet das Tauchen in künstlich angelegten Unterwasserwelten. Tauchgänge in Hallen sind zwar sicherlich weniger erlebnisreich und aufregend als Tauchgänge in der freien Natur und das Tauchen in Riesenaquarien ist nur bedingt mit dem Tauchen im Meer oder in Seen vergleichbar.Dennoch erweist sich das Indoortauchen als gute Möglichkeit für Trainingszwecke und als Überbrückung der Wartezeiten bis zum nächsten Urlaub.   Ganzen Artikel...

Die schoensten Seen in Deutschland Die schönsten Seen in Deutschland Wenn die Begriffe Urlaub und See fallen, denken viele sicherlich im ersten Moment an die See. Aber in Deutschland ist es durchaus auch möglich, an einem See Urlaub zu machen und dank der großen Auswahl dürfte jeder den See finden, der seinen Wünschen und Vorstellungen am ehesten gerecht wird. So gibt es Seen für diejenigen, die die unberührte Natur erleben, wandern und zelten, die idyllische Ruhe genießen oder Flora und Fauna beobachten wollen. Genauso gibt es Seen, die ein wahres Paradies für Wassersportler sind.    Ganzen Artikel...

Infos zum AIS Automatic Identification System Die wichtigsten Infos zum AIS (Automatic Identification System) Das Kürzel AIS steht für Automatic Identification System, auf deutsch Automatisches Identifikationssystem. Dahinter verbirgt sich ein Funknavigationsverfahren, bei dem durch den Austausch von Schiffsdaten die Sicherheit auf dem Wasser erhöht und die Überwachung und Lenkung des Schiffverkehrs von Land aus erleichtert wird. Ursprünglich wurde das Funksystem als Unterstützung für den Vessel Traffic Service, eine Art Verkehrsleitzentrale für den Schiffsverkehr, entwickelt.    Ganzen Artikel...

Unterschiede Kayak, Kanu und Kanadier Die Unterschiede zwischen Kanu, Kajak und Kanadier in der kompakten Übersicht Dass es im Wassersport unterschiedliche Bootsklassen gibt, ist sicherlich allgemein bekannt. Nun werden aber gerade Begriffe wie Kanu, Kajak und Kanadier insbesondere von Laien häufig in einem Atemzug genannt und nur wenige kennen die Unterschiede. Um aber auch weniger versierten Wassersportbegeisterten die Möglichkeit zu geben, künftig mitzusprechen.   Ganzen Artikel...



Infos zum Trendsportgeraet Aquaskipper Infos zum Trendsportgerät Aquaskipper Das Trendsportgerät Aquaskipper ermöglicht, sich in an das Gehen angelehnten Bewegungen über die Wasseroberfläche zu bewegen, wobei bei möglichen Höchstgeschwindigkeiten von 27 Kilometern pro Stunde die Bezeichnung Laufen vermutlich passender wäre.1988 erfand der schwedische Ingenieur Alexander Sahlin ein muskelbetriebenes Wasserfahrzeug, das dem Prinzip von Tragflügelbooten folgte und die Bezeichnung Trampofoil erhielt.   Ganzen Artikel...

Populäre Artikel
Online
Bootsklassen
Impressum
- - -Link-Empfehlung - - - -
Ministerium für Schifffahrt
Amt Seeschifffahrt und Hydrographie
Internationale Seefahrt Org
Deutscher Segler Verband
Deutscher Ruder-Verband
Deutscher Kanu-Verband
Taucher Verband
Motoryacht-Verband
Bootsbauer Verband
Angler Verband
Surfen & Kite Verband
Windsurfing Verband

Ersatzteile Bootsmotoren

Ersatzteile Bootsmotoren

Besonders häufig findet man in den verschiedensten Anzeigen die Außenbordmotoren. Das hat sicher auch den einfachen Grund, dass sie wesentlich einfacher auszutauschen sind, als ein fest eingebauter Motor.

Je nach dem, wie häufig der Motor eingesetzt wurde und gut er gepflegt wurde, desto höher ist aber auch hier der Preis. Aber auch „Bastelmotoren“ für das Boot kann man finden, wenn man sich zutraut, diese auch selbst wieder flott zu machen. Wer sich jedoch daran machen möchte, einen alten Motor wieder flott zu machen, muss damit rechnen, dass es mitunter recht schwierig wird, die passenden Ersatzteile zu bekommen.

Dazu kommt dann auch noch, dass man sicher auch eine gewisse Grundausstattung an Werkzeug benötigt. Um einen einzelnen Bootsmotor zu restaurieren, loht sich die Anschaffung sicher nicht. Deshalb ist das wohl eher für Bastler mit einer soliden Werkstattausstattung.

 
< Prev   Next >

Artikel speichern bei
Bookmark and Share
PDF Download

PDF Boote & Co.

Umfrage
Ihre Bootsklasse ?
 
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Menü
Boote - Wassersport
Fachartikel
Boote Selbstbau
Rennboote Schnäppchen
Angelboot Ruderboot
Teamtraining Segelyacht
2er Kajak
Kleinanzeigen Katamaran
Vermietung Segelboote Spanien
USA Bootstouren
Asien Bootstouren
Bootsbauer Stellenangebote
Sitemap
Blog
Logbuch Gäste
Online-Shop
Benutzerdefinierte Suche
Header Pic
left unten
© by Webdesign Erfurt
right unten